Waldrand Burghalde

Im Rahmen des Projektes „Lebensraum Kulturlandschaft Burghölzli“ war ich 2014 -2016verwantwortlich für Entwicklung und Pflegeeinsätze in der Waldrandzone. Förderung floraler und faunischer Artenvielfalt, v. a. für Wildbienen. Schaffung strukturreicher Übergänge von Wald zu Wiese und Rebberg. Anleitung Freiwilliger bei Habitatpflege.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s